Herzlich Willkommen
 Schachfreunde Lieme e.V.
SF Lieme
:: Startseite
:: Intern
Verein
:: Spielabende
:: Kalender
:: DWZ
:: Ehrenmitglieder
:: Kontakt
:: Spiellokal
:: Satzung
:: Chronik
:: Archiv
:: Impressum
Jugendschach
:: News
:: Training
:: Mannschaften
:: Turniere
Turniere
:: Vereinsturniere
:: Lippe Cup
Spielklasse
:: Aufstellungen
:: NRW-Klasse
:: OWL-Regionalliga
:: Bezirksliga
:: Kreisliga
Besucher
:: Online:2
:: Gesamt:0138359
Liemer News
news
News
  archiv
Archiv
  top poster
Top Poster
  admin
Admin
+ + + Mit Frauenpower zur Meisterschaft + + + | + + + Respektable Leistung beim NRW-Blitzen + + + | + + + Erfolgreicher Saisonausklang + + + | + + + III. Mannschaft strauchelt + + + | + + + Liemer U20-VL-Mannschaft ist ganz vorne mit dabei + + + | + + + Heimspiel der Ersten gegen Nienberge im Gasthaus Rogge + + + | + + + Homepage NEU? + + + | + + + Zweite verliert in Soest + + + | + + + Arnold Essing ist Vereinsblitzmeister + + + | + + + Frohe Ostern 2019! + + + | + + + Lars Langenhop gewinnt Osterblitzturnier + + + | + + + Titelträger der Schnellschachmeisterschaft stehen fest + + + | + + + Niederlage im Aufstiegsduell + + + | + + + III. wieder in der Spur + + + | + + + Rene Wittke ist Fidemeister + + + | + + + Andy Himpenmacher ist Vereinspokalsieger + + + | + + + Frühes Pokalaus gegen Velmede-Bestwig + + + | + + + Besser als man denkt! + + + | + + + Frühlingserwachen beim Lokalderby + + + | + + + Sieg im Achtelfinale des Deutschen Mannschaftspokals + + + | + + + Zweiter Spieltag in der U20 Verbandsliga + + + | + + + Zurück am Platz an der Sonne + + + | + + + Doppelter Punktgewinn mit Dusel + + + | + + + Titelverteidigung im Derby + + + | + + + Landmaus wieder bissig ! + + + | + + + SF Lieme gegen den Rest der Welt + + + | + + + Knappe Niederlage für Fünfte + + + | + + + Heimsieg gegen Weidenau/Geisweid + + + | + + + Pokalschlacht mit Happyend + + + | + + + Vereinsduell + + + | + + +
news Zweite verliert in Soest - vom 06.05.2019, 21:20
Joachim
Zu Siebt ging es in die letzte Regionalligarunde zum SV Soest. Leider mussten wir erneut mehrere Spieler ersetzen und Wilfried und Henning sprangen erfreulicherweise ein. Leider konnten beide ihre PS nicht richtig auf die Straße bringen. Bereits nach fünf Zügen erfreute sich Wilfried einer Mehrfigur nach gravierender Eröffnungsbehandlung des Gegner. Leider ging der Materialvorteil relativ schnell verloren und zudem noch ein weiterer Bauer. Henning hatte ebenfalls in der Eröffnung falsch gerechnet und verlor seine Partie. Zuvor hatten Lars und Andreas bereit als Schwarze die Remisangebote ihrer Gegner angenommen. Joachim konnte eine Unachtsamkeit seines Gegners nutzen und gewann einen Bauern, später einen weiteren und dann die Partie. Marvin Hueck stand zunächst eher einen Tick schlechter, konnte dann aber das Heft in die Hand nehmen und erzielte seinen sechsten Sieg in Serie. Mit 6,5 aus 8 gewinnt er 160 Punkte hinzu erhält dafür symbolisch das weiße Trikot für den besten Jungprofi. Es stand somit 3:3 aber leider musste dann Wilfried nach großen Kampf endgültig kapitulieren. Auch Udo der lange Zeit gut Stand und dann eine komplizierte Stellung vielleicht etwas überzog musste sich seinem Gegner geschlagen geben.
Fazit: Gut gekämpft trotz personeller Probleme und am Ende ein achter Platz in der Abschlusstabelle.
Links zum Thema: Tabelle  
Bemerkungen: 1 Kommentar
Druckansicht
Partner
Ihr Gasthof in Lemgo-Lieme
Lippische Landes-Brandversicherungsanstalt
Die Stadtwerke Lemgo machen das für Sie!
Sparkasse Lemgo
Privat Brauerei Strate Detmold - Braukunst mit Familientradition
bitter . erhardt
Die Altbauspezialisten für innen und außen
Schachfreunde Lieme e.V.