Herzlich Willkommen
 Schachfreunde Lieme e.V.
SF Lieme
:: Startseite
:: Intern
Verein
:: Spielabende
:: Kalender
:: DWZ
:: Ehrenmitglieder
:: Kontakt
:: Spiellokal
:: Satzung
:: Chronik
:: Archiv
:: Impressum
Jugendschach
:: News
:: Training
:: Mannschaften
:: Turniere
Turniere
:: Vereinsturniere
:: Lippe Cup
Spielklasse
:: Aufstellungen
:: NRW-Klasse
:: OWL-Regionalliga
:: Bezirksliga
:: Kreisliga
Besucher
:: Online:2
:: Gesamt:0138361
Liemer News
news
News
  archiv
Archiv
  top poster
Top Poster
  admin
Admin
+ + + Mit Frauenpower zur Meisterschaft + + + | + + + Respektable Leistung beim NRW-Blitzen + + + | + + + Erfolgreicher Saisonausklang + + + | + + + III. Mannschaft strauchelt + + + | + + + Liemer U20-VL-Mannschaft ist ganz vorne mit dabei + + + | + + + Heimspiel der Ersten gegen Nienberge im Gasthaus Rogge + + + | + + + Homepage NEU? + + + | + + + Zweite verliert in Soest + + + | + + + Arnold Essing ist Vereinsblitzmeister + + + | + + + Frohe Ostern 2019! + + + | + + + Lars Langenhop gewinnt Osterblitzturnier + + + | + + + Titelträger der Schnellschachmeisterschaft stehen fest + + + | + + + Niederlage im Aufstiegsduell + + + | + + + III. wieder in der Spur + + + | + + + Rene Wittke ist Fidemeister + + + | + + + Andy Himpenmacher ist Vereinspokalsieger + + + | + + + Frühes Pokalaus gegen Velmede-Bestwig + + + | + + + Besser als man denkt! + + + | + + + Frühlingserwachen beim Lokalderby + + + | + + + Sieg im Achtelfinale des Deutschen Mannschaftspokals + + + | + + + Zweiter Spieltag in der U20 Verbandsliga + + + | + + + Zurück am Platz an der Sonne + + + | + + + Doppelter Punktgewinn mit Dusel + + + | + + + Titelverteidigung im Derby + + + | + + + Landmaus wieder bissig ! + + + | + + + SF Lieme gegen den Rest der Welt + + + | + + + Knappe Niederlage für Fünfte + + + | + + + Heimsieg gegen Weidenau/Geisweid + + + | + + + Pokalschlacht mit Happyend + + + | + + + Vereinsduell + + + | + + +
news Heimsieg gegen Weidenau/Geisweid - vom 19.02.2019, 19:28
ReneW
Heimsieg gegen Weidenau/GeisweidAm vergangenen Wochenende empfingen wir nicht nur das schöne Wetter, sondern auch unsere Gäste aus Weidenau/Geisweid. Im Vorstadtduell zwischen Lemgo und Siegen konnten wir letzten Endes die Nase vorne behalten. Der Mannschaftskampf begann friedlich; sowohl Arnold als auch Andre W. und Holger trennten sich in recht ereignislosen Partien schnell unentschieden von ihren Gegnern. Edelersatz Joachim brachte seinen Kontrahenten mit der Bird-Eröffnung aus der Fassung, sodass ihm erst ein Springereinschlag auf f7 und dann ein schönes Matt mit beiden Springern gelang. Andys Gegner opferte in der Eröffnung einen Bauern für aktives Spiel; Andy verteidigte sich jedoch gekonnt, und gewann Material, als die gegnerischen Figuren unkoordiniert waren; damit war die Partie entschieden. Kapitän Andre S. hatte unterdessen eine Qualität gewonnen; zu seinen Ungunsten sicherte das starke gegnerische Springer-Dame-Gespann einen halben Punkt. René ergriff gegen seinen unterentwickelten Gegenüber die Initiative; bald konnte er Druck am Damenflügel mit einem Königsangriff koppeln, Material gewinnen und die Partie für sich entscheiden. Den Schlusspunkt setzte Tristan; in einer undurchsichtigen Schottischen Partie gewann er zwei Leichtfiguren für einen Turm, bildete einen Freibauern und münzte seinen Vorteil in einen ganzen Punkt um. Endstand also ein 6:2 Sieg, der uns, zumal ohne Niederlage, tabellarisch gut zu Gesicht steht. Weiter geht es bereits in zwei Wochen in Dortmund-Brackel.
Links zum Thema:
Bemerkungen: 1 Kommentar
Druckansicht
Partner
Ihr Gasthof in Lemgo-Lieme
Lippische Landes-Brandversicherungsanstalt
Die Stadtwerke Lemgo machen das für Sie!
Sparkasse Lemgo
Privat Brauerei Strate Detmold - Braukunst mit Familientradition
bitter . erhardt
Die Altbauspezialisten für innen und außen
Schachfreunde Lieme e.V.