Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

SF Lieme e.V
Home
:: SF Lieme.de
Auswahl
:: Terminkalender
:: Lippe Cup
:: Vereinsturniere
:: Seniorenspielbetrieb
:: Jugendspielbetrieb
:: DWZ - Liste
:: Spiellokal
:: Vorstand
:: Ehrenmitglieder
:: Ehrentafel
:: Vereinssatzung
:: Archiv
:: Chronik
:: Impressum
:: Link
Spiele
:: Schach
:: Snake
:: Knobeln
Besucher
Online
5
Heute
7
Gesamt
410,836
Willkommen zu den Liemer News
Liemer News
news
News
  archiv
Archiv
  submit
Einsenden
  top poster
Top Poster
  admin
Admin
+ + + Saison 2017/2018 + + + | + + + U20 - Titel + + + | + + + Lieme feiert zweiten NRW-Pokalsieg + + + | + + + ***EILMELDUNG*** Lieme NRW Pokalsieger 2017 + + + | + + + Finale läuft + + + | + + + Schachfreunde stehen im Pokalfinale + + + | + + + NRW Pokalfinale in Lieme + + + | + + + Sommerfest + + + | + + + Jugendvereinsmeisterschaft + + + | + + + Glück auf Tristan! + + + | + + + Lippe-Cup setzt aus + + + | + + + Lieme im Final-Four + + + | + + + sehr ordentlicher Mannschaftskampf der III. gegen Heepen + + + | + + + Gelungenes Saisonende trotz Niederlage in Plettenberg + + + | + + + U20-Verbandsklasse: 6:0-Erfolg gegen Lippstadt 2 + + + | + + + Arnold Essing holt den Vereinspokal + + + | + + + II. Mannschaft - Klatsche in Gütersloh + + + | + + + Frank Bellers gewinnt Mai-Blitz - René Wittke holt Gesamtwertung + + + | + + + NRW-Jugendeinzelmeisterschaften 2017 in Kranenburg beendet + + + | + + + Spitzenduell im Vereinspokal + + + | + + + NRW-Jugendeinzelmeisterschaft + + + | + + + 4-er Pokal - Rückblick und Ausblick + + + | + + + Herzliche Ostern! + + + | + + + Teilnehmerrekord beim Osterblitzturnier + + + | + + + Larsinho und der 200 Euro Zug + + + | + + + Andy verteidigt Schnellschach-Titel + + + | + + + Lieme V feiert gelungenen Saisonabschluss + + + | + + + für Jung und Alt + + + | + + + Wechselhafter Spielverlauf im Gemeindehaus + + + | + + + III. Mannschaft - tapfere Niederlage + + + | + + +
news Saison 2017/2018 - vom 07.07.2017, 10:54
Die Paarungen aller Teams für die kommende Saison liegt online (Lieme II in der Regionalliga !). Den Anfang macht am 9.September das interessante Bruderduell Lieme III gegen IV. Aufstellungen gibt’s vermutlich so in ~1 Monat !?
Links zum Thema: Alle NRW-Spielklassen - Lieme I - Lieme II - Lieme III + IV - Lieme-V
Bemerkungen: -
Diese News per Email senden Druckansicht
Jugendschach news U20 - Titel - vom 06.07.2017, 19:02
DH
...in diesen titelbesoffenen Zeiten sei noch die Anmerkung erlaubt, dass unsere U20 in der Verbandsklasse Erster in seiner Klasse wurde. Als temporärer Mannschaftsbegleiter ist mir die hohe Disziplin und der tolle Teamspirit aufgefallen (beim Spiel gegen Verl waren 28 min. vor Beginn alle Bretter aufgebaut, alle Spieler waren an ihren Plätzen und die Spielberichtskarte war ausgefüllt). Vater Ali und Rüdiger als ständige Begleiter haben sicherlich auch ihren Anteil am Titel.
Bemerkungen: 2 Kommentare
Diese News per Email senden Druckansicht
Vierer-Pokal news Lieme feiert zweiten NRW-Pokalsieg - vom 06.07.2017, 18:09
rw
Die Schachfreunde haben am vergangegen Wochenende zum zweiten Mal nach 2015 den NRW-Viererpokal für sich entscheiden können. Vor heimischer Kulisse trat man gegen Iserlohn, Münster und Düsseldorf an. Am Samstag hielt die Auslosung Iserlohn als Gegner bereit. An den Brettern zwei und drei trafen Andy und René auf ihre ehemaligen Teamkollegen Joshua Eckardt und Philipp Schmitz; beide Partien endeten mit einem schnellen Remis. Auch am Spitzenbrett steuerte Arnold, der seinem Aljechin diesmal nicht treu blieb, im Sizilianer einen halben Punkt bei. Nach langem Kampf einigte sich auch Andre mit seinem Gegner an Brett 4 auf Punkteteilung. Das Blitzen verlief ereignisreich; letztlich konnten sich die Liemer mit 4,5:3,5 denkbar knapp durchsetzen. Am Sonntag hieß der Gegner SK Münster, die sich zuvor überzeugend mit 2,5:1,5 gegen Düsseldorf durchsetzen konnten. Beide Mannschaften waren somit bereits für die Deutsche Pokalebene qualifiziert, es wurde „nur“ noch der NRW-Titel ausgetragen. Ausgangs der Eröffnung ergab sich folgendes Bild: Arnold war mit seiner Stellung nach eigenem Bekunden unzufrieden, da er als Weißer mit leichtem Nachteil aus der Eröffnung hervorging; Renés Stellung hatte ausnahmsweise verblüffende Ähnlichkeit mit einer solchen aus einem Theoriebuch; Andy erwehrte sich der Réti-Eröffnung und zeigte am Damenflügel kreatives Spiel; Tristan, der am Sonntag Andre ersetzte, zeigte in der Eröffnung diesmal nicht die bekannte traumwandlerische Sicherheit und konnte keinen Vorteil behaupten. Zunächst gelangte Arnold in ein gleichfarbiges Läuferendspiel. Sein Läufer war zwar der schlechtere, aber er konnte die Stellung blockieren und erspielte den ersten halben Punkt. Andy fiel einer feinen Kombination zum Opfer, die ihn eine Qualität kostete. Obwohl er im Anschluss eine Figur zurückbekam, konnte er die Freibauern am Damenflügel nicht mehr aufhalten und streckte die Waffen. René hatte diese Entwicklung beobachtet; nachdem er ungenau gespielt hatte und einen Bauern verlor, musste er mit wenig Zeit auf Gewinn spielen, um die Berliner Wertung zu Liemer Gunsten zu entscheiden. Zunächst steckte er weitere zwei Bauern ins Geschäft, um taktische Komplikationen herauf zu beschwören. In der Folge lebte er nur noch von seinem Inkrement, sein Gegner überlegte lange, fand aber dennoch nicht die genauesten Züge. Als seinem Gegenüber selbst nur noch wenige Minuten verblieben, lief er in einen Konter und überschritt, im Glauben weiterhin auf der Uhr vorne zu sein, die Zeit. Tristan hatte es indes in ein ungleichfarbiges Läuferendspiel geschafft, das er ohne größere Probleme remis hielt. Nach 2:2 mit besserer Berliner Wertung kommt also der NRW-Viererpokalsieger wieder aus Lieme. Beim Spiel um Platz 3 setzte sich indes Iserlohn ebenfalls mit 2:2 und besserer Berliner Wertung gegen Düsseldorf durch. Fun Fact: Die letzten fünf Pokalkämpfe der Liemer endeten alle 2:2 Unentschieden, man konnte sich jedoch stets entweder durch Blitzen oder Berliner Wertung durchsetzen.
Bemerkungen: -
Diese News per Email senden Druckansicht
Vierer-Pokal news ***EILMELDUNG*** Lieme NRW Pokalsieger 2017 - vom 02.07.2017, 15:57
Nach dramatischen Verlauf trennen sich Lieme und Münster 2:2. Da René an Brett 2 gewonnen hat und Andy an Brett 3 verloren hat und bei Remis von Arnold und Tristan ist Lieme zum Zweiten Mal NRW 4er Pokalmeister!!! Bericht folgt. sss
Bemerkungen: 6 Kommentare
Diese News per Email senden Druckansicht
Vierer-Pokal news Finale läuft - vom 02.07.2017, 13:16
Kurzer Zwischenmeldung vom 4er NRW Pokalfinale. Folgende Paarungen laufen gerade: Essing, Arnold — DWZ: 2192-115 Elo: 2246 gegen Holtel, Jasper — DWZ: 2210-105 Elo: 2297 , Wolter, Kai — DWZ: 2218-230 Elo: 2297 gegen Wittke, Rene — DWZ: 2212-144 Elo: 2235, Chilla, Jan Eric — DWZ: 2187-99 Elo: 2238 gegen Himpenmacher, Andy — DWZ: 2163-99 Elo: 2198, Niermann, Tristan — DWZ: 2215-73 Elo: 2340 gegen Rott, Georg — DWZ: 2096-172 Elo: 2139. Bisher sind alle Partien noch offen... also Daumen drücken.
Bemerkungen: -
Diese News per Email senden Druckansicht
Vierer-Pokal news Schachfreunde stehen im Pokalfinale - vom 01.07.2017, 19:48
JS
Im Halbfinalspiel unseres Teams ging es nach vier Remispartien (Arnold, Rene, Andy und Andre) in den Blitzentscheid gegen KS Iserlohn. Hier setzte sich unser Team mit 2,5:1,5 und einem 2:2 durch und steht morgen im Finale gegen den SK Münster. Münster schaltete überraschend den Zweitligisten Düsseldorfer SK aus mit 2,5 :1,5. Anstoss ist morgen um 11.00 Uhr im Gemeindehaus Lieme. Schlachtenbummler sind herzlich willkommen!
Bemerkungen: -
Diese News per Email senden Druckansicht
news NRW Pokalfinale in Lieme - vom 27.06.2017, 07:16
Auf der NRW-Schachseite (Link siehe unten) steht es seit Tagen oben auf der Startseite, da dürfen wir hier natürlich nicht nachstehen: Am kommenden Wochenende (Sa.+So. , 1.+2.Juli) findet das 4-er Pokal „NRW-Final-Four-Finale“ in L i e m e statt ! Qualifiziert haben sich:
-Düsseldorf (Zweite Bundesliga)
-Iserlohn (NRW-Liga)
-Münster (NRW-Klasse, Platz 1)
-Lieme (NRW-Klasse)
Freuen können wir uns auf einige in Lieme sehr gute Bekannte: Mit dem Internationaler Meister Dirk Schuh (Düsseldorf) erwarten wir einen langjährigen Liemer Jugendtrainer. Aus Iserlohn erwarten wir mit Philipp Schmitz und Joshua Eckardt gleich zwei Spieler die noch vor kurzem das Liemer Trikot erfolgreich getragen haben. Der große SK Münster 32 war in den letzten 2 Jahren gleich 2 x Mal zu Gast in Lieme. Beide Male war das Glück auf unserer Seite und somit ist auch Münster ein hier im Lipperland sehr gern gesehener Gast s . Trotz aller Erfolge in der jüngeren Vergangenheit (u.a. der Liemer NRW-Pokalsieg 2015.) gehen wir Schachfreunde aus Lieme natürlich als Außenseiter ins Rennen. Das antretende sehr junge Liemer-Team würde sich natürlich über moralische Unterstützung vor Ort sehr freuen !! Im Liemer Gemeindehaus werden die Uhren am Samstag+Sonntag um 11:00 Uhr in Gang gesetzt ….
Links zum Thema: NRW-4-er-Pokal-2017 - NRW-Pokalsieger seit 1962 - NRW-Startseite
Bemerkungen: 1 Kommentar
Diese News per Email senden Druckansicht
news Sommerfest - vom 26.06.2017, 07:22
Bei schönstem Wetter und perfekter Stimmung in feinstem Ambiente (! ) fand am Freitag-Abend das traditionelle Liemer-Sommerfest statt. Joachim Stork nahm seinen 50-ten Geburtstag zum Anlass die Rolle des Gastgebers zu übernehmen. Das war eine super Idee ! Neben dem Dank an den Gastgeber auch Dank an die zahlreichen Helfer (Aufbauen , Theken, Beschaffungen, …) rund um Joachim und unseren Präsi Andreas Hoffmann !
Für mich ist eines der erfreulichen Aspekte des Liemer Vereins, dass das Altersspektrum in seiner ganzen Breite abgedeckt ist. Das zeigte sich dieses Jahr vor allem auch bei den Ehrungen der vergangenen Saison. Neben den „üblichen Verdächtigen“ (Tristan, Rene, Andy, …) und denen die es auch definitiv verdient hätten hier detaillierter aufgezählt zu werden (Alice, Caitlin, Rico, Konrad, Holger, Najd, Justus, … ich hab jetzt bestimmt einige vergessen … ) sprangen für mich persönlich mit dem 10-jährigen Jan Ali (der eine nicht enden wollende Liste von Titeln und Erfolgen in der letzten Saison vorzuweisen hat) und dem 92-jährigen Dr.Günter Meyer (der als erfolgreichster Spieler der Vierten mit einem DWZ-Plus von 62 Punkten brillierte) zwei besondere Helden ins Auge. Exakt um 00:00 Uhr Mitternacht bekam dann noch unser Schachfreund Oliver Schulte zu seinem 45 Geburtstag ein Geburtstagständchen, welches er definitiv zu mindestens die nächsten 45 Jahre nicht vergessen wird ! Auch danach ging es noch „etwas“ weiter, die Höhen und Tiefen ( 2 x Abstiege …) der vergangene Saison mussten ja auch würdig verabschiedet werden ...
Bemerkungen: -
Diese News per Email senden Druckansicht
Jugendschach news Jugendvereinsmeisterschaft - vom 17.06.2017, 14:02
Am heutigen Samstag fand die Liemer Jugendvereinsmeisterschaft statt. Mit großer Motivation, Freude und einer kräftigen Portion Spaß konnten viele sehr schöne Partien gespielt werden. Der diesjährige Sieger heißt Rico Wittke (100%), dicht gefolgt von Jan(92%) und Alice Ali (83%). Dabei kam ein neu entwickeltes System zur Geltung, das sowohl Schnell- als auch Blitzschachfähigkeiten erfordert. Ein - gerade für die Jüngeren - spannendes Erlebnis. Die Schachfreunde Lieme freuen sich bereits auf die nächste Jugendvereinsmeisterschaft :)
Bemerkungen: -
Diese News per Email senden Druckansicht
Deutsche Jugendeinze news Glück auf Tristan! - vom 05.06.2017, 20:12
JS
Aktuell finden die Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften in Willingen statt. Mit dabei ist in der U18 natürlich Tristan Niermann. Nach drei Runden hat er 2 aus 3. Alle Infos auf unten aufgeführten Links. Wir drücken ihm die Daumen!
Links zum Thema: Deutsche Schachjugend - Live Spiele
Bemerkungen: -
Diese News per Email senden Druckansicht
Optionen
[ Archiv | Top Poster | Submit News | Admin ]
-- pNews 2.11 © Thomas Ehrhardt, 2000-2011 --
[ Partner ]
Sparkasse Lemgo
Lippische Landesbrand
Kramp und Kramp
Stadtwerke Lemgo
Liemer Krug
Brauerei Strate Detmold
Autohaus Liebrecht
Schachversand Niggemann
Schach.com
Staatlich Bad Meinberger
Wochenschau
Pokale Medaillen Trophäen | pokaldiscounter.de

CSS-Design von Jochen Müller
/
Webmaster : Frank Himpenmacher
 
Tel : 05231 9439971